Eine spannende Woche liegt hinter uns. Warum? Es war CEBIT-Woche! Die traditionelle IT-Messe zeigte sich in diesem Jahr in völlig neuem Gewand. Erstmals nicht mehr im dunklen und kalten März fand sie in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen im Juni statt. Passend dazu bekam auch das Veranstaltungskonzept eine Grunderneuerung. Mit großem Riesenrad von SAP, großer Bühne mit internationalen Bands und DJs, eingerahmt von verschiedensten Food Trucks unterschiedlicher IT-Hersteller wurde das eingestaubte Messeformat zum Festival der Digitalisierung. Da durfte natürlich auch Netzlink, als erfahrender Digitalisierungsexperte nicht fehlen!

Am Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen haben wir Flagge gezeigt und waren Anlaufpunkt für viele spannende Kundengespräche. Bekannte Gesichter aus Kunden- und Partnerschaftskreisen kamen vorbei, Pressetermine wurden geführt und tolle Neukundenkontakte wurden geschlossen oder intensiviert. Höhepunkt der Messeaktivitäten war mit dem Besuch des BWA Bundesverbandes sowie des Landesverbandes Niedersachsen des BWA der Donnerstag der Messe-Woche. Rund 30 Partner sind unserer Einladung auf die Messe gefolgt und bekamen in exklusiven von Netzlink organisierten Führungen über Stände von IBM, Volkswagen, Rhode & Schwarz oder Fortinet spannende Einblicke in die neusten Entwicklungen und den Stand der Digitalisierung .

Wir freuen uns über eine erfolgreiche CEBIT-Woche und sind gespannt, wie sich das neue Messe-Format in den kommenden Jahren weiterentwickeln wird.