Am 16.4.2018 fand zum ersten Mal der Business Cup der Braunschweiger Basketball Löwen statt. Mit beim Business Cup des Erstligisten am Start: Das fünfköpfige Team der Netzlink Informationstechnik GmbH.

Was vielen schon als Firmenlauf oder -Fußballturnier bekannt ist, hat in Braunschweig jüngst Einzug in den Basketballsport gehalten: gemeinsames Sporteln als Teambuilding-Event. In der VW-Halle haben sich die angemeldeten Firmenteams einmal wie echte Profi-Basketballer gefühlt und sind auf dem ganz großen Parkett gegeneinander angetreten. Bei der Premiere mit dabei: Ein Team von Netzlink.

Angeleitet von Top-Athletiktrainer Uli Bode konnte sich das Netzlink-Team beim Warm-Up in Stimmung bringen und schon den ein oder anderen Blick auf die 21 Konkurrenzteams werfen. Angefeuert von den Kollegen, hat sich die Mannschaft nach der Vorrunde sogar bis an den Rand des Mittelfelds vorgekämpft, bevor sie sich in der KO-Runde den Mitstreitern geschlagen geben musste.

Im Anschluss wurde bei einer gemeinsamen Afterparty noch mit allen Mannschaften auf das gemeinsame Event angestoßen. Und weil dabei sein alles ist, wird Netzlink auch nächstes Jahr wieder beim Business Cup der Basketball Löwen Braunschweig antreten.