handeln, bevor etwas passiert

IT-Sicherheit

Kaum einem Thema ist in der letzten Zeit so viel Aufmerksamkeit geschenkt worden, wie der IT-Sicherheit von Unternehmen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) analysiert regelmäßig die Gefährdungslage für Cyber-Angriffe durch Ransomware, Schadprogramme, Malware, Identitäts- und Datendiebstähle, sowie Botnetze und Schadprogramm-Spam. Diese ist unverändert hoch. Um Sicherheit erfolgreich gewährleisten und mit der dynamischen Cybersicherheitslage Schritt halten zu können, sind nicht nur Schutzmechanismen für die Abwehr von Angriffen notwendig, sondern eine regelmäßige, gezielte Neubewertung der Sicherheit in Unternehmen.

verbesserte Sicherheit der Homepage

Website Security Check

Die Website ist die digitale Visitenkarte eines jeden Unternehmens. Sie stellt die gesamte Expertise einer Firma dar, ist aber auch offen erreichbarer Angriffspunkt für Kriminelle und Schadsoftware. Daher ist es von großer Wichtigkeit, eventuelle Schwachstellen sofort aufzudecken. Netzlink hat eine Vorgehensweise zur Überprüfung von Websites entwickelt: Mit dem gezielten Einsatz von speziellen Tools und dem Know-how unseres IT-Security-Teams finden wir Sicherheitslücken und verdächtige Bereiche. Alle gefundenen Schwachstellen werden dokumentiert und priorisierte Handlungsempfehlungen erstellt. Für die Umsetzung der Maßnahmen stehen unsere IT-Spezialisten bereit.

Website Security Check von Netzlink
Sicherheitsbeauftragte Zertifizierung von netzlink

Externer Schutz

IT-Sicherheitsbeauftragter

Die Bedrohungen und Angriffe aus dem Internet oder auch aus der lokalen IT-Umgebung nehmen immer stärker zu. Um dieser Herausforderung zu begegnen, ist die Entwicklung einer IT-Sicherheitsstrategie erforderlich. Netzlinks IT-Sicherheitsteam, mit erfahrenen, zertifizierten Beratern, unterstützt Unternehmen bei dieser komplexen Aufgabe. Durch eine umfassende Analyse, die Entwicklung von IT-Sicherheitsleitlinien und Sensibilisierung der Mitarbeiter, können Sicherheitsrisiken drastisch minimiert werden. Sind in den Unternehmen die erforderlichen Fachkräfte für die Umsetzung nicht vorhanden, dann ist die Bestellung eines Netzlink-Beraters zum externen IT-Sicherheitsbeauftragten der richtige Weg, um Angreifern und Bedrohungen etwas zu entgegnen.

Netzlinks IT-Sicherheits-Assessment

Detective NetLEAK

IT-Infrastrukturen sind gefährdet und bieten viele Angriffsvektoren für Eindringlinge und schädliche Software. Angreifer und Schadsoftware werden immer geschickter. Mit einer einzelnen technischen Lösung ist ein permanent hohes Sicherheitsniveau kaum zu erreichen, zudem sich auch die eigene IT-Umgebung ständig verändert. Die Lösung für diese Problematik ist ein regelmäßiges professionelles Sicherheits-Assessment. Netzlink hat die Erfahrungen aus vielen Kundensituationen und das Know-how des eigenen IT-Security-Teams in Detective NetLEAK gebündelt. Detective NetLEAK überprüft alle wichtigen Eigenschaften der gesamten IT-Infrastruktur. Dieses Assessment bietet:

  • Schwachstellenanalyse in allen Bereichen der IT-Infrastruktur
  • Berichte zur IT-Sicherheit des Unternehmens
  • Empfehlungen von priorisierten Maßnahmen
  • Aufwandschätzung für die Maßnahmen
Detective Netleak von netzlink

mehr Sicherheit durch sensibilisierte Mitarbeiter

Awareness

Immer noch ist der „Faktor Mensch“ für über 80 Prozent aller IT-Sicherheitsvorfälle verantwortlich. Durch die Schaffung und Aufrechterhaltung eines Sicherheitsbewusstseins und die Etablierung einer Sicherheitskultur, können Risiken und Schäden durch Hacking, Malware, Datendiebstahl und Betriebsausfälle deutlich vermindert werden. Informierte und aufmerksame Mitarbeiter sind ein wesentlicher Teil einer wirksamen Sicherheitsstrategie. Netzlinks, vom TÜV-Rheinland zertifizierte, Security-Awareness-Koordinatoren informieren, sensibilisieren und trainieren Mitarbeiter für einen verantwortungsvollen Umgang mit Unternehmens-IT.

Klingt Interessant?

Unser VertriebsTeam freut sich auf Sie!

+49 531 707 34 30

Menü schließen